Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation
Wirtschaft

Die Wirtschafts-Senioren

Logo  Wirtschafts-Senioren
Die Wirtschafts-Senioren

Die "Wirtschafts-Senioren Osnabrück e.V." haben sich zur Aufgabe gemacht, künftigen Unternehmern bei dem entscheidenden Schritt in eine berufliche Selbstständigkeit Hilfestellungen zu geben. 

Wir beraten fachkompetent, praxisorientiert, verschwiegen, verantwortungsbewusst und frei von finanziellen Interessen. Der Zusammenschluss der Wirtschafts-Senioren Osnabrück e.V.  existiert seit 1986  und wurde 1999 als Verein eingetragen.


Was bieten wir Ihnen?

Zunächst das Wissen und die Erfahrungen, die wir in  erfolgreichen Berufsjahren als Kaufleute, Betriebswirte, Bankkaufleute sowie Techniker und Ingenieure erworben haben. Wir sind Fachleute, die aus dem aktiven Berufsleben ausgeschieden sind und unsere Erfahrungen auf ehrenamtlicher Basis bei Existenzgründungen und Fragen der Existenzerhaltung oder bei Betriebsübernahmen im Handel, Industrie, Handwerk, Gewerbe und Banken zur Verfügung stellen.

Wir erarbeiten mit Ihnen uneigennützig und ehrenamtlich kaufmännische und technische Betriebsabläufe, Organisations- und EDV-Abläufe, branchenspezifisches Marketing und Vertriebssteuerung.  Wir bieten Strategien, die Ihnen Mut machen.

Wir helfen sowohl Existenzgründern als auch bestehenden Unternehmen, die Hilfe zur Schwachstellenanalyse benötigen.


Was erwarten wir von Ihnen?

Kompetenz auf Ihrem Fachgebiet, egal ob Sie Handwerker, Dienstleister, Kaufmann oder Produzent sind.

Wir erwarten von Ihnen eine positive Grundeinstellung zu Ihrem Vorhaben, den Willen zu gestalten und sich selbst maximal zu verwirklichen, gerade gegen massive Widerstände.

Vor allem erwarten wir von Ihnen klare Zielvorstellungen, gute Ideen und Offenheit, mit uns über alle Probleme finanzieller und persönlicher Art zu sprechen.


Unsere Beratungsbedingungen

Die Beratungen erfolgen praxisorientiert nach bestem Wissen und Gewissen, ohne Haftungsübernahme.

Wir beraten Sie einzeln oder im Team und sprechen Empfehlungen aus. Die Entscheidung über die weitere Vorgehensweise liegt bei Ihnen.

Unsere Beratungen erfolgen absolut vertraulich und werden Dritten außerhalb der Wirtschafts-Senioren nicht zur Kenntnis gebracht. Wir stehen nicht im Wettbewerb zu hauptberuflichen Unternehmensberatern, sondern ergänzen deren Arbeit und erteilen keine Steuer- und Rechtsberatung.


Was kostet die Beratung?

Die Wirtschafts-Senioren arbeiten ehrenamtlich und berechnen kein Honorar. Es fällt lediglich eine einmalige Kostenpauschale von 40 Euro an.

Für persönliche Sachauslagen, die in Form von Fahrt-, Telefon- und Portokosten  bei einer Beratung entstehen, kann der Berater eine zusätzliche Erstattung vereinbaren.


Eine gute Geschäftsidee ist noch nicht alles!

Die "Wirtschafts-Senioren" beraten nach bestem Wissen und Gewissen und helfen, Geschäftsideen erfolgreich umzusetzen und Existenzgründungen zum dauerhaften Erfolg zu führen.

Diese Unterstützungen können das eigene Handeln und die eigene Verantwortung nicht ersetzen, sondern nur zum eigenverantwortlichen Handeln führen.